Hahn Kastenfallen-Schloss Nr. 111

Hahn Kastenfallen-Schloss Nr. 111, 1/2 tourig mit ovalem Drehknauf, Außenzylinder, Fallenfeststellung von innen und außen. Falle aus Bronze, umlegbar. Produktionszeitraum des auf den Fotos gezeigten Schlosses,ca. 1930 (Variante 4-Lochbefestigung im Hahnkatalog SL 3 vom Juli 1928 noch nicht aufgeführt). Gußeisen altverkupfert. Das Fallenschloß Nr. 111 war auch mit Generalhauptschlüssel-, Hauptschlüssel- oder Zentralschloss-Einrichtung lieferbar.