Zeiss Ikon Emailschild

Originales Emailschild ZEISS-IKON, 30er Jahre.  Größe 320 x 260 mm. Hersteller C.Robert Dold, Offenburg i.B., Herstellungsverfahren Ferro-Email.

Bei den Darstellungen in den Ecken des Schildes handelt es sich um das Innungsabzeichen des Schlosserhandwerks. Die zwei Schließhaken eines Truhenschlosses aus dem 15./16.Jahrhundert bilden mit der sie zusammenpressenden runden Klammer die Umrisse eines Katzenkopfes. Die nicht alltägliche Form dieses Truhenschlosses führte dazu, daß man die Schlosser im Zunftleben scherzhaft ironisierend "Katzenköpfe" nannte. Der Spitzname erhielt sich durch die Jahrhunderte, und der Katzenkopf wurde damit zu einem Symbol. Er erscheint auch auf der Anstecknadel, die heute der Schlosser als Verbandsabzeichen trägt.

Der Sinnspruch "Stück davon" hat folgende Bewandtnis: In alten Zeiten waren die Schlossergesellen auf Wanderschaft. Wenn sie dann an der Tür eines Schlossermeisters anklopften wurden sie immer mit dem selben rituellen Spruch empfangen: der Meister fragte Schlosser???? und der Geselle sagte Stück davon!!!! Die zwei Worte wiesen ihn in aller Bescheidenheit als Angehörigen der Zunft aus, der bereit sei, noch weiter zu lernen.